Schnellerstraße 127
12439 Berlin

Die Bauhaus Leuchte

Ein Film für die Ausstellung #allesistdesign — Das Bauhaus
Für: Interdisziplinäres Labor Bild Wissen Gestaltung, HU Berlin, Vitra Design Museum
Leistung: Konzeption und Produktion eines Auststellungsobjektes / Dokumentarfilmes
Dauer: 6 Monate, 2015
Mit: Julia Meer & Philipp Oswalt

Vor mehr als 100 Jahren zeigte das Bauhaus neue Wege des Designs, deren Grundideen noch bis heute eine weltweite Relevanz haben. Die umfangreiche Ausstellung des Vitra Design Museums präsentiert die Produkte und das Design.

Die Wagenfeld-Leuchte von 1924 (auch oft „Bauhausleuchte“ genannt), repräsentiert wie kein anderes Objekt die Ideen des Bauhauses: modern, klar und funktional. Dr. Julia Meer (Designforscherin) und Philipp Oswalt (Architekt und Publizist) hinterfragen die Idee, die Produktion und die Symbolik der Leuchte kritisch.

Zu fünf Thesen werden sechs Bauhaus-Expert*innen deutschlandweit befragt. Der Inhalt ist auf zwei Monitoren inszeniert, die in das Ausstellungsdesign von Kuehn Malvezzi eingebettet sind. Fast zehn Minuten Zeit für die Zuschauer*innen, sich mit sehr gegensätzlichen Expertisen und seltenem historischen Bildmaterial zu beschäftigen.